Sep 192010
 

Tja…das ist schon komisch. Ich muss euch etwas erzählen. Gestern war ich noch bei meiner alten Familie. Dann kam der weisse Riese namens Milo, ein neues Frauchen und Herrchen. Die haben mit mir gespielt. Das hat so richtig Spaß gemacht.
Meine Mama Nelly hat noch mit mir geschimpft. Sie hat mich geschupst und mir gebellt, dass ich mich anständig benehmen soll. Ich dachte nur, komisch, das mach ich doch immer. Auch meine Tante und mein Opa war gar nicht so gut auf mich zu sprechen.

Tja…dann war ich müde. Mein neues Frauchen hat mich in den Arm genommen und in das Auto getragen. Es war sooooooooo kuschlig und ich bin eingeschlafen.
Als ich wieder wach wurde sind wir ausgestiegen. Ich hab überall geschnüffelt. Hey…ich hab mich aber gefreut. Milo ist auch mit von der Partie. Ich hab ihn gleich mal abgeleckt. Das wollte er gar nicht so gerne. Er schaut richtig müde aus. Frauchen sagt, dass es immer so ist wenn er Autofahren  muss. Dann ist er sehr lästig. Naja…ich lass ihm mal Zeit!
Übrigens…ich finde Autofahren super…es schnurrt so dahin und ich kann toll schlafen und träumen.

Beim nächsten Halt sind wir daheim??? Was das wohl ist??? Ich hab noch keine Ahnung, aber ich schau einfach mal so rum! Der Garten ist am Schönsten. Ich kann toben und spielen. Es sind jede Menge tolle Spielsachen da.

Und dann bin ich nur noch müde!

Sorry, the comment form is closed at this time.